Header

Die Geschichte der C.S.B. GmbH

Das Unternehmen wurde ursprünglich im Jahr 1993 von Herrn Heinz Werner Dobbertin als Dienstleistungsunternehmen für Sicherheitsdatenblätter gegründet. Im Jahr 1997 wurde die Firma in eine GmbH überführt und war von diesem Punkt an, als C.S.B. GmbH (Chemie - Sicherheit - Beratung) bekannt. Durch Neukundenakquirierung und einer steigenden Nachfrage nach Sicherheitsdatenblättern bekam die C.S.B. GmbH im Jahr 2000 ihren ersten Zuwachs.

In den folgenden Jahren ist das Geschäft, allein durch Kunden-Empfehlungen (worauf wir sehr stolz sind), stetig gewachsen. Weitere Mitarbeiter sind zu uns gestoßen und haben die heutige Sicherheitsdatenblatt-Abteilung aufgebaut und geprägt. Mit dem Inkrafttreten der EU-Verordnung 1907/2006, besser bekannt als REACH, wurde im Jahr 2007 ein neues Geschäftsfeld erschlossen. Durch eine kluge Mitarbeiterakquise bei der zuständigen deutschen Behörde wurde damals für das entsprechende Know-How gesorgt, dass uns bis heute erhalten und mittlerweile noch deutlich erweitert wurde.

Die Weichen standen auch weiterhin auf Wachstum, weshalb die Belegschaft in den folgenden Jahren stetig weiter gewachsen ist. Heute zählen wir ca. 20 Mitarbeiter und betreuen unsere Kunden primär bei den Themen Sicherheitsdatenblätter, REACH und Biozide und stehen auch als Ansprechpartner in angrenzenden Bereichen zur Verfügung. Zusammen stehen wir für eine hohe Qualität unserer Dienstleistungen, ermöglicht durch fundierte fachliche Kompetenz in Verbindung mit jahrelanger Erfahrung.

Im Frühjahr 2017 wurde Heinz Werner Dobbertin durch seinen Sohn Lars Dobbertin als Geschäftsführer abgelöst.